Samsung Galaxy S20 Ultra

2020, 11. Februar
Quad: 108 MP, f/1.8, 26 mm (breit), 1/1.33", 0.8 µm, PDAF, OIS 48 MP, f/3.5, 103 mm (Periskop-Tele), 1/2.0", 0.8 µm, PDAF, OIS, 4-facher optischer Zoom, 10-facher Hybridzoom 12 MP, f/2.2, 13 mm (ultrawide), 1,4 µm, Super Steady Video 0,3 MP, TOF 3D, f/1.0, (Tiefe)
6,9 Zoll, 114,0 cm2 (~89,91 TP2T Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis)
128 GB 12 GB RAM
Samsung Galaxy S20 Ultra

BEZEICHNUNG

Das Samsung Galaxy S20 Ultra-Smartphone wurde am 11. Februar 2020 auf den Markt gebracht. Das Telefon verfügt über ein 6,90-Zoll-Touchscreen-Display mit einer Auflösung von 1440 × 3200 Pixel und einem Seitenverhältnis von 20:9. Das Samsung Galaxy S20 Ultra wird von einem 2-GHz-Octa-Core-Prozessor Samsung Exynos 990 angetrieben, der über 2 Kerne mit 2,73 GHz, 2 Kerne mit 2,5 GHz und 4 Kerne mit 2 GHz verfügt. Es kommt mit 12 GB RAM. Das Samsung Galaxy S20 Ultra läuft mit Android 10 und wird von einem nicht entfernbaren 5000-mAh-Akku mit Strom versorgt. Das Samsung Galaxy S20 Ultra unterstützt kabelloses Laden sowie proprietäres Schnellladen.

Was die Kameras betrifft, so packt das Samsung Galaxy S20 Ultra auf der Rückseite eine 108-Megapixel-Hauptkamera mit einer f/1.8-Blende; eine zweite 48-Megapixel-Kamera mit einer f/3,5-Blende; eine dritte 12-Megapixel-Kamera mit f/2.2-Blende und eine vierte Tiefenkamera. Das Rückkamera-Setup verfügt über Autofokus. Für Selfies ist auf der Vorderseite eine 40-Megapixel-Kamera mit f/2.2-Blende verbaut. Auch die Frontkamera verfügt über einen Autofokus.

SPEZIFIKATIONEN

de_DEGerman