Was bringt der August im Mobilfunkmarkt?

Wie immer zu Beginn eines neuen Monats haben wir uns wieder einmal die aktu­ellen Ange­bote der deut­schen Mobil­funk-Netz­betreiber ange­sehen. Neue Tarife gibt es bei Telekom, Voda­fone und o2 zwar nicht. Die Provider haben aber zahl­reiche Aktionen aufge­legt, um neue Inter­essenten zu gewinnen oder Bestands­kunden auch länger­fristig an sich zu binden.

Telekom: Smart­phone-Aktion bis Mitte August

Mobilfunk-Aktionen im August
Foto: teltarif.de

Bei der Deut­schen Telekom läuft noch bis zum 15. August die aktu­elle Smart­phone-Aktion. Viele auch höher­wer­tige Modelle sind in Verbin­dung mit einem Lauf­zeit­ver­trag über zwei Jahre für 1 Euro einma­lige Zuzah­lung zu bekommen. Im Rahmen der Aktion verkauft die Telekom auch Handys ohne Vertrag zu Sonder­kon­ditionen. Details zu den Smart­phone-Ange­boten des Bonner Konzerns haben wir in einer eigenen Meldung zusam­men­gefasst.

Noch bis zum 30. September erhalten Kunden, die online eine Vertrags­ver­län­gerung um 24 Monate durch­führen und gleich­zeitig in einen höher­wer­tigen Tarif wech­seln (beispiels­weise Wechsel von MagentaMobil S zu MagentaMobil M) in den ersten zwölf Monaten nach der Umstel­lung einen Rabatt von 10 Euro auf die monat­liche Grund­gebühr. Im glei­chen Akti­ons­zeit­raum haben Kunden, die aus einem Alttarif in ein aktu­elles, höher­wer­tiges Preis­modell wech­seln, ein Jahr lang monat­lich 5 Euro Rabatt auf den Grund­preis.

Noch bis zum 9. August ist über die MeinMagenta-App zudem ein Daten­geschenk buchbar. Kunden erhalten damit für 31 Tage eine echte Flat­rate für die mobile Internet-Nutzung. Gebucht werden kann die Gratis-Option mit allen MagentaMobil-Tarifen inklu­sive Young, mit der Family Card inklu­sive Basis, Start sowie Kids & Teens. Ausge­nommen sind Daten- und Prepaid­tarife sowie Verträge, in denen ohnehin eine echte Daten-Flat­rate enthalten ist. Zudem darf der Tarif maximal zehn Jahre alt sein.

Voda­fone: Zwei Jahre lang 24 Prozent Rabatt

Noch bis zum 16. August haben Inter­essenten die Möglich­keit, einen Red- oder Young-Tarif von Voda­fone zu vergüns­tigten Kondi­tionen abzu­schließen. Wer beim Online-Vertrags­abschluss den Code “DEAL24” angibt, bekommt während der gesamten zwei­jäh­rigen Mindest­ver­trags­lauf­zeit einen Rabatt von 24 Prozent auf den monat­lichen Grund­preis. Der Preis­nach­lass gilt nur für den Tarif­preis, nicht für die Smart­phone-Zuzah­lung. Zudem profi­tieren von der Aktion nur Neukunden und keine Vertrags­ver­län­gerer.

Eine weitere Aktion gibt es bei Voda­fone im Zusam­men­hang mit dem Xiaomi Mi 11 5G. Wer dieses Gerät bis 18. August zusammen mit einem Lauf­zeit­ver­trag in den Tarifen Red M bzw. L oder Young L kauft, bekommt den Hand­held für 1 Euro statt 169,90 Euro einma­lige Zuzah­lung. In allen Red- und Young-Tarifen bekommen Kunden das Redmi Note 10 5G ohne Aufpreis mit dazu, wenn sie ihr Mi 11 5G bis 31. August für die Aktion regis­trieren.

Auf Seite 2 lesen Sie unter anderem, welche Ange­bote o2 derzeit für Neukunden bereit­hält.

vorherige Seite:

nächste Seite:

Anzeige:



Source



de_DEGerman